ARCHITEKTUR UND HEILUNG

Es geht nicht um Ihr Haus, es geht um Ihr Leben.

DI Claudia Schumm

Ich werde neu

Mein Sprung in meinen nächsten Schritt

Ich werde neu

Das Jahr 2019 war für mich eine überaus dynamische, lebendige und freudvolle Zeit, in der ich zusammen mit meiner Partnerin Inge und so lieben Menschen, unserem Team, das JOE teecafe entwickeln und auf die Beine stellen durfte. Als Einzelunternehmerin über so viele Jahre hatte sich in mir der Wunsch intensiviert, mit Menschen zusammenzuarbeiten, und diesen Wunsch habe ich mir erfüllt. Als kreative Entwicklerin und Visionärin zeigte sich für mich jedoch sehr bald, dass Routine nicht erfüllend für mich ist und die Gastronomiebranche an sich nicht meines ist. Daher habe ich das JOE an Inge übergeben und bin unendlich dankbar, wie leicht sie die Umsetzung meiner Entscheidung ermöglicht hat. Parallel dazu habe ich 2018 und die Jahre davor mein Buch geschrieben, das nun im Limarutti Verlag erscheint: "Unsichtbare Kommunikation - wie Resonanz unser Leben erleichtert". Ich dachte, ich könne alles parallel vereinen, denn es benötige ja keine Zeit mehr und meine Architekturprojekte kann ich mir so einteilen, dass alles unter einen Hut geht. Doch dem war eindeutig nicht so. Energetisch ging sich das nicht aus und der Himmel drängte mich zu einer Entscheidung: Mein nächster Schritt in meine volle Kraft. In meinen ganzen Selbstausdruck, das was ich wirklich bin, das was ich zu geben habe, das was meine Seele will. Offensichtlich ist da ein Plan in mir, der an mir anklopft und sagt, dass ich weiter muss. Und dies fühlt sich an wie springen über einen Graben, ohne zu sehen, wohin ich springe aber in der Gewissheit, dass ich sicher auf neuem Boden landen werde.

Dieses Bild habe ich auch in mir: Ich stehe vor einem riesengroßen leeren Feld und genieße die Weite, ohne einen Schritt zu gehen. Ich stehe und warte und horche. Dort und da bekomme ich einen starken Impuls, dem ich folge. Genauso wie jetzt, wo ich vor 15 Minuten noch nicht gewusst habe, worüber ich schreiben soll. Ich dachte, ich müsse mal meine Homepage aktualisieren und ich wollte mir überlegen, wie ich ein Angebot formulieren kann, um Menschen bei der Realisierung ihrer Träume und Visionen zu begleiten. Stattdessen teile ich meine persönliche Situation und beschliesse, 2020 eine neue Homepage mit dem Namen www.claudiaschumm.com zu erstellen, denn ich brauche Klarheit. www.architekturundheilung.at bleibt wie sie ist, ich werde nach wie vor Projekte machen, in denen die Umwandlung der Energie und die Schaffung von Atmosphäre und Wohlbefinden gefragt ist. Aber ich werde mich um mich selbst erweitern und offen sein für alles, was jetzt kommt. Denn mein Buch ist die Offenlegung meiner Seele, meines Innenlebens und meiner ganz persönlichen Lebensart, es ist ein komplettes Outing und Teilen meiner Geisteshaltung und meiner Spiritualität, die ich bisher nur wenigen Menschen gezeigt habe. Und das macht was mit mir.

Der rote Faden, der meine neue Welt mit der bisherigen verbindet, ist Resonanz. Ich werde in Zukunft nicht nur Resonanz im Raum bzw. in der Architektur als Schwerpunkt haben, sondern möchte das Thema Resonanz im Bezug auf den Menschen und sein Mindset lehren. Ich bin offen für Vorträge und Workshops, mal sehen wie sich das zeigt. Jetzt freue ich mich mal auf das Erscheinen meines Buches und eure Rückmeldungen:))

 

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

MEHR ALS ARCHITEKTUR

The YourRate-Seal - For Transparency and Trus

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.